AVSENIK Festival 2017

Die wahre Heimat der Oberkrainer Musik – auf den Spuren von Slavko Avsenik

sabine 2017 belvedere

Das Avsenik Festival liegt ja schon wieder einige Monate zurück. Ich selbst durfte dabei sein und begab mich mit Avsenik Fans auf die Spurensuche durch Slavko Avseniks Geburtsort Begunje. Unser gemütlicher Spaziergang, mit dem Titel Glocken der Heimat, führte uns durch den alten Dorfkern von Begunje und ließ uns in Erinnerung an den unvergesslichen Begründer der Oberkrainer Musik schwelgen. Es gibt dort vieles zu erzählen, eine Stunde reicht fast nicht aus. Von den blühenden Kastanien in Vaters Garten bis zum alten Schulhaus und der Pfarrkirche, wo der junge Slavko die schönsten Sterne der Heiligen Nacht erlebte, uvm. Es hat riesig Spaß gemacht!

Wenn Sie nun Lust haben in das Avsenik Festival einzutauchen und Gute Laune TV mit Stefanie Hertel zu begleiten, klicken Sie auf den nachfolgenden Link und begeben Sie sich mit auf die Spuren von Slavko:

https://www.youtube.com/watch?v=SWTozloYSvY

Übrigens, hat Hubert Trenkwalder, Hubsis Welt“, von Gute Laune TV, ebenfalls Slavkos Enkel Sašo in Begunje besucht. Im nachfolgenden Video erfahren Sie viel spannendes. Er plaudert auch aus dem Nähkästchen ;-). Ab Minute 42:42 sehen Sie bildhaftig Sloweniens Vielfalt. Klicken Sie bitte hier!

So, und wenn wir nun Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne Oberkrain besuchen möchten, dann schreiben Sie uns gerne – kontakt Sabine Frank.

Unser kleines Guesthouse liegt nur 4 km vom berühmten Bleder See und weitere 15 Autominuten von Begunje, dem Geburtsort von Slavko Avsenik, entfernt. Unter unseren oben aufgeführten Menüpunkten erhalten Sie weitere Eindrücke und Ideen, was Sie hier alles unternehmen können. Unsere Region liegt auf der Sonnenseite der Karawanken und bietet alles, was einen erholsamen und spannenden Urlaub ausmacht. Viel Spaß beim Stöbern ;-).

Sehr gerne höre ich von Ihnen

 

Sabine Frank